Spiel in eine Richtung

Gegen einen Gegner aus dem unteren Tabelledrittel wollten wir nach der Vorwochenpleite ein anderes Gesicht zeigen. Sofort legten die Jungs vor, wie die Feuerwehr und so stand es bereits nach 10 Minuten 4:0.

VFB Bottrop – SF Königshard E4 7:1 (4:0)

Das war der Zeitpunkt, die 2. Garde ins Spiel zu bringen, die auch sehr ordentlich agierte, leider nur kein weiteres Tor erzielen konnte. Nach dem Pausentee war die Anfangsformation wieder auf dem Platz und trotz eines mehr als glücklichen Anschlusstores der Gäste ging das Spiel weiter nur auf das SFK-Tor. Bereits in Minute 35 war der Endstand erzielt und so konnte sich erneut die 2. Reihe beweisen. Weiter ging es nur in eine Richtung, leider wieder ohne Torerfolg.

 

Das sah doch schon viel freundlicher aus und eine spielerische Steigerung war es auch zur Vorwoche.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0