VfB- Jugend News

An diesem Wochenende, könnte sich der Verbleib in der Leistungsklasse, für die A und D-Jugend entscheiden. Dazu müßten unsere Teams Punkten und die direkten Konkurrenten Punkte liegen lassen. Wie ist eingentlich die Lage der C1, im Aufstiegsrennen zur Leistungsklasse ? Unsere B-Jugend lieferte zuletzt gute Spiele ab, kann jetzt der 2. Sasionsieg eingefahren werden? Hat unsere D1 sich gefangen, es geht zum Tabellenführer RW Oberhausen.

A-Jugend (LK)

(8) Barisspor Bottrop - (7) VfB Bottrop = 1:1

Es ist GESCHAFFT ! Es steht fest, der Verbleib in der Leistungsklasse. Fünf Spieltage vor Ende der Sasion, sind die Schwarz-Weissen nicht mehr einzuholen. Der drittletzte, kann den VfB nicht mehr einholen. Herzlichen Glückwunsch, an das Trainerteam Özkan Semiz und Kamuran Bekar und natürlich an die Mannschaft. Der Punktgewinn gegen Barisspor reichte, für ein weiteres Jahr Leistungsklasse! Jetzt kann das Team gelassen in die letzten Spiel gehen und befreit vom Abstiegsdruck, Fußballspielen.

B-Jugend (KK)

(9) SG Osterfeld - (8) VfB Bottrop = 3:5

Die B-Jugend macht sich, es war in den letzten Spielen eine steigende Tendenz zu beobachten, trotz Niederlagen. Jetzt konnte die Mannschaft um Trainer Raif Yalcin, endlich den 2ten Saisonsieg einfahren. In die Torschützenliste trugen sich ein: Wongtawat Champatet x3 und Til Ruwen Ulbrich x2.

B-Juniorinnen (KK)

(6) VfB Bottrop - (8) VFR 08 Oberhausen = 3:0

Klare Angelegenheit für unsere Mädels. Mit 3:0 wurden die Oberhausenerinnen besiegt und das 3:0 ist noch schmeichelhaft, denn im auslassen von Torchancen, sind die VfBerinnen unerreicht ! Aber auch Torchancen, muss man sich ersteinmal erspielen, Alles im Allen, ein gutes Spiel. In die Torschützenliste trugen sich ein: Sevilay Akduman, Dilara Yilmaz und Vanessa Grunwald.

C1-Jugend (KK)

(2) VfB Bottrop - (13) Dostlukspor Bottrop = 7:0

Wieder drei Punkte im Aufstiegssack, jetzt fehlen nur noch 5 Punkte zum sicheren Aufstieg in die Leistungsklasse, einziger Gegner im Aufstiegsrennen, ist Sterkrade-Nord. Die Nordler müssen alle ihre Spiele gewinnen und hätten dann 54 Punkte. Das nächste Spiel gegen Rhenania gewinnen und dann kommt es am 09.05.2013, um 17:45 Uhr, zum Heimspiel gegen Sterkrade-Nord, die müssen unbedingt gewinnen, um ihre Aufstiegschance zu erhalten! Sonst feiert der VfB!

C2-Jugend (KK)

(7) Rhenania Bottrop C3 - (8) VfB Bottrop = 3:3

Unentschieden bei den Rhenanen, der VfB ging bereits in der 2.Spielminute mit 1:0 in Führung, verspielte diese aber in der ersten Halbzeit, Rhenania zog mit 3:1 davon. Die zweite Halbzeit gehörte den VfB, 3:3 hieß es am Ende. Spielführer Leon Najah, konnte seine Farben, mit 3 Treffern den Punktgewinn sichern.

D1-Jugend (LK)

(1) RW Oberhausen - (8) VfB Bottrop = 3:3

Auch die D1 hat den Verbleib in der Leistungsklasse GESCHAFFT ! Herzlichen Glückwunsch, an Trainer Yilmaz Yalcin und sein Team. Durch den überraschenden Punktgewinn beim Tabellenführer RW Oberhausen und den gleichzeitigen Punktverlusten der Mannschaften auf den Abstiegsrängen, ist der VfB nicht mehr einzuholen. Tolle Leistung, sechs Spieltage vor Ende der Saison kann jetzt locker, aber mit sportlichen Ehrgeiz aufgespielt werden.

D2-Jugend (KK)

(10) Vorwärts 08 Bottrop D1 - (13) VfB Bottrop = 5:0

Herbe Enttäuschung für Coach Niklas Seeger, hatte er doch mit einer Leistungssteigerung gerechnet. Das Spiel an der Paßstrasse ging mit 5:0 verloren. Drei Spieltage sind noch zu absolvieren, dann ist die Saison beendet.

E1-Jugend

(4) VfB Bottrop - (10) SV Fortuna Bottrop = 3:2

Schwer, taten sich die VfBer von Trainer Carsten Nothnick, im Spiel gegen Fortuna Bottrop reichte es dennoch zu einem 3:2  Heimsieg. Für den VfB trafen: Onur Levent, Abbas Jaata und Luca Eickmann.

E2-Jugend

(11) BW Fuhlenbrock E3 - (9) VfB Bottrop = 4:4

Unsere E2 konnte im Auswärtsspiel bei BW Fuhlenbrock ein beachtliches 4:4 erreichen. Die Torschützen für den VfB: Selim Bayram x2 und Emre Can Önal x2.

E3-Jugend

(11) Rot-Weiß Fuhlenbrock - (6) VfB Bottrop = 6:4

Mit den letzten Aufgebot, reiste Interimstrainer Carsten Nothnick, zum Lichtenhorst nach Rot-Weiß Fuhlenbrock. Gerade einmal sieben Spieler standen zur Verfügung, dass Spiel ging mit 6:4 verloren. Torschützen für den VfB: Jeremy Zeidler, Niklas Heckmann, Paramvir Bagrh und Seymen Can Kaz.

F1-Jugend

Arminia Klosterhardt - VfB Bottrop = 1:5

Klare Sache gegen die Armina, Trainer Raif Yalcin, stellte in der zweiten Halbzeit die Kicker auf ungewohnten Position auf. Wieder ein schönes Spiel unserer F1.

F2-Jugend

VfB Bottrop - Adler Osterfeld = 7:2

Schlechter beginn für die F2 von Trainer Adem Kutluk, 0:1 in Rückstand geraten, aber dennoch das Spiel bis zur Halbzeit gedreht, 2:1. In der zweiten Halbzeit drehten die Kicker auf und gewannen, dank einer geschlossenen Mannschaftsleistung, mit 7:2.

F3-Jugend

VfB Bottrop - BW Fuhlenbrock F2 = 1:2

Im Heimspiel gegen BW Fuhlenbrock, musste unsere F3, eine 1:2 Niederlage einstecken. Ein knappes Spielergebnis, in diesem Spiel hatte BW Fuhlenbrock das Quentchen Glück auf seiner Seite.

Statistik Saison 2012/13

A/ B/ U17/ C1/ C2 - Jugend

Höchster Heimsieg
VfB Bottrop U17 - ESG 99/06 Essen = 10:2
Höchste Heimniederlage
VfB Bottrop C2 - SW Alstaden C2 = 1:9
Höchster Auswärtssieg
SSV 51 Bottrop C1 - VfB Bottrop C1 = 0:9
Höchste Auswärtsniederlage
BW Oberhausen C2- VfB Bottrop C2 = 13:1

D1/ D2/ E1/ E2/ E3 - Jugend

Höchster Heimsieg
VfB Bottrop E3 - Gl-A. Sterkrade E4 = 26:0
Höchste Heimniederlage
VFB Bottrop D2 - Sterkrade 06/07 D3 = 0:11
Höchster Auswärtssieg
Gl-A. Sterkrade E4 - VfB Bottrop E3 = 1:22
Höchste Auswärtsniederlage
BW Fuhlenbrock D3/7 - VFB Bottrop D2/7 = 16:2

F1/ F2/ F3/ Bambini - Jugend

Höchster Heimsieg
VfB Bottrop F1 - TUS Buschhausen F1 = 18:0
Höchste Heimniederlage
VfB Bottrop F3 - Arminia Klosterhardt F3 = 3:4
Höchster Auswärtssieg
SUS 21 Oberhausen F1 - VfB Bottrop F1 = 0:28
Höchste Auswärtsniederlage
Sterkrade 06/07 F2- VfB Bottrop F2 = 6:0

Kommentar schreiben

Kommentare: 0