VfB Bottrop 1900 e.V.

Zur Spielzeit 2019/2020 steht dem VfB ein großer Umbruch bevor, nachdem es in der vergangenen Saison beim VfB etwas Drunter und Drüber ging. Vier Spieltage vor Saisonende sicherte sich die erste Mannschaft den Klassenerhalt in der Bezirksliga. Trotzdem sollte auch dies nicht lautlos von statten gehen. Bereits Mitte der Rückrunde nahm Trainer Mevlüt Ata seinen Hut, für ihn übernahm Patrick Wojwod, der eigentlich erst zur kommenden Saison das Ruder übernehmen wollte. Ein Waterloo erlebte gerade die zweite Mannschaft in der Kreisliga A. Nach einer erfolgreichen Hinrunde, schmiss Coach Frank Griesdorn im Winter hin. Danach ging es steil bergab, es hagelte Niedelagen in Serie, der Kader war auf ein Minimum zusammengeschrumpft. Negativer Höhepunkt war die Abmeldung vom Spielbetrieb und dem damit verbundenen Abstieg.

Zur neuen Saiosn übernehmen Daniele Lepori und Alexander Teichert die Reserve, erste Aufgabe ist die Zusammenstellung eines neuen Kaders, um in der kommenden Spielzeit in der Kreisliga B eine schlagfertige Truppe auf die Beine zu stellen. Sowohl die erste, als auch die zweite Mannschaft wollen in kürzester Zeit mit attraktiven Fußball die Herzen der Fans zurückerobern.

 

Die dritte Mannschaft war im vergangenen Jahr wohl die beständigste. Auch in der kommende Spielzeit wird Trainer Jörn Watterodt das Zepter in der Kreisliga C schwingen.