Nächste Hürde FSV Vohwinkel

Nach der ärgerlichen 1:3-Niederlage gegen Tuspo Richrath geht es für den VfB schon am morgigen Dienstag weiter. Dann erwartet die Mannschaft von Trainer Mevlüt Ata im Jahnstadion den Tabellenletzten FSV Vohwinkel.

VfB Bottrop - FSV Vohwinkel
(Landesliga, Di., 20 Uhr)

 

Personell geht die Mannschaft von Trainer Mevlüt Ata nach wie vor am Stock, daher wird auch das Duell mit dem Tabellenschlusslicht keine leichte Aufgabe. Zudem überraschten die Gäste am morgigen Dienstag zuletzt mit Heimsiegen gegen den TV Burgaltendorf (3:0) und Rot-Weiß Essen II (2:1). Der Rückstand der Wuppertaler zum rettenden Ufer beträgt nur einen Punkt. Der VfB erwartet einen hochmotivierten Kontrahenten.

 

Spielberichte zum Spiel gegen Tuspo Richrath:

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0