Gutes Testspiel bei den Löwen

Neues Team , neues Trainerduo und eine neue Spielzeit . Das neue Trainerduo Seeger/Arnold konnte in der Vorbereitung , das erste Testspiel mit 4:0 für sich entscheiden . Ein schweres Spiel war es für Robert Dick der Ex-Löwe musste im ersten Spiel für seinen neuen Verein direkt mal gegen seinen alten Verein ran.

Welheimer Löwen D1 - VfB Bottrop D2 = 0:4

,,Wir kamen etwas langsam ins Spiel, wir hatten viele Torchancen vergeben" so Co-Trainer Dustin Arnold. In der 22 Spielminute war es endlich so weit der Spieler Ibrahim Keckec konnte nach wunderschönen Querpass von Robert Dick den Ball einnetzen. Nach dem Torerfolg wechselte Coach Niklas Seeger, Tolga Karatag für Ibrahim Keckec ein und wie sich rausstellte hatte der Coach eine Goldene Nase, Tolga Karatag war 37 Sekunden auf den Platz und konnte die Ecke von Cemil Ötztürk verwenden. 2:0 !!! Robert Dick konnte seinen alten Trainer einen kleinen Streich spielen und traf zum 3:0, mit diesen Ergebnis ging es in die Pause.

,,Der Ball wollte nicht hinter die Linie" so Coach Seeger, es dauerte bis zur 51. Minute bis das 4:0 durch Robert Dick fiel. ,, Ich bin natürlich sehr glücklich meinen Job mit einen Sieg zu krönen" sagte Arnold. Trainer Niklas Seeger lobte die Leistung vom Torwart der Löwen und fügte noch hinzu ,,wir müssen noch hart an uns arbeiten". Schon am Mittwoch geht es in den nächsten Test gegen Fortuna Bottrop.

Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    Philip (Montag, 26 August 2013 19:33)

    Bisschen Arrogant würde ich sagen

  • #2

    Sadik (Dienstag, 27 August 2013 00:21)

    Weiter so

  • #3

    Niklas (Dienstag, 27 August 2013 07:46)

    Sadik danke :)