VfL Bochum sichtet VfB-Talente

Die gute Jugendarbeit die beim VfB Bottrop seit einigen Jahren betrieben wird, trägt mehr und mehr Früchte. So wurden u.a. Scouts vom VfL Bochum 1848 auf drei F2/U8 Spieler aufmerksam und luden Emre Yalcin, Tim Sturm und Kaan Semiz zu einem Sichtungstraining für die kommende U9 ein. Die drei Nachwuchsspieler vom VfB machten bei einigen Feldturnieren im Sommer auf sich aufmerksam.

In einer Soccerhalle in Bochum-Riemke fand unter der Anleitung von einigen Jugendtrainern vom VfL Bochum ein 90-Minütiges Training statt. Neben Emre, Tim und Kaan waren noch rund 30 weitere talentierte Kinder anwesend und jeder gab sein Bestes. Bei weiteren Trainingseinheiten sollen nun letztendlich die „talentiertesten“ Nachwuchsspieler gesichtet werden.

 

Im Anschluss an das Training lobte ein VfL-Scout das ganze Team der U8 vom VfB Bottrop. „Eine hervorragende Mannschaft mit vielen talentierten Kindern habt ihr da beisammen“, so der Scout zu U8-Trainer Philipp Drießen.

 

Ob letztendlich einer der Drei VfB-Talente den Sprung zum VfL Bochum schaffen wird, steht noch in den Sternen, aber eine tolle Erfahrung war bzw. ist es definitiv für die Kids.

 

Die VfL-Scouts werden mit Sicherheit die weitere Entwicklung der Kinder beobachten und wenn es dieses Jahr nicht klappen sollte, vielleicht in ein, zwei oder drei Jahren… ;)

 

Am wichtigsten ist auf jeden Fall, dass die Kinder den Spaß am Fußball beibehalten! Denn Fußball ist und bleibt der schönste Sport der Welt!

 

Der VfB sucht weiterhin nach „talentierten“ Kindern vom Jahrgang 2006, die Spaß am Fußball haben und Teil dieses tollen Teams werden möchten.

 

Interessierte Eltern, können sich bei U8-Trainer Philipp Drießen telefonisch unter 0178 8745454 oder via Mail philipp.driessen@web.de, melden.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0