So

23

Mär

2014

Die Jugendergebnisse vom Wochenende

Unsere A-Jugend macht es im Abstiegskampf spannend, hat es aber noch selbst in der Hand. Die C1-Jugend hat damit nichts mehr zu tun, spielt befreit auf und läßt aufhorchen. Auch die D1-Jugend ist gesichert, spielt im Moment etwas verhalten. Auch unsere anderen Teams erlebten spannende Fußballspiele mit interessanten Ergebnissen.

A-Jugend (LK)

(7) Sterkrade Nord - (9) VfB Bottrop = 10:0 (3:0)

Mit einer derben Niederlage kehrte unsere A-Jugend aus Sterkrade-Nord zurück. Zur Halbzeit stand noch ein erträgliches 3:0 auf dem Schiedsrichterzettel, doch ab der 64. Spielminute brach unser Team völlig ein. Am Ende gewannen die Oberhausener mit 10:0. Jetzt gilt es in den letzten 5 Meisterschaftsspielen wenigstens den Tabellenvorletzten auf Abstand zu halten, um am Ende nicht doch noch den Abstieg aus der Leistungsklasse in Kauf zu nehmen.

B-Juniorinnen (KK)

(2) VfB Bottrop - (10) Arminia Klosterhardt = 5:1 (4:1)

Keine Probleme mit ihren Gegnerinnen hatten unsere Juniorinnen. Nach dem 1:0 für Klosterhardt in der 7. Spielminute antworteten unsere Mädels postwendend mit dem Ausgleich und zogen bis zur Halbzeit auf 4:1 davon. Einzig die Eklatante Chancenauswertung muss bemängelt werden. Am Ende stand ein 5:1 zu Buche. Die Tore erzielten: Dilara Yilmaz x3 und Duygu Yalcin x2.

C-Jugend (LK)

(4) SV Adler Osterfeld - (7) VfB Bottrop = 2:2 (1:0)

Starkes Spiel unserer C-Junioren beim Tabellenvierten Adler Osterfeld. Bereits in der 9. Spielminute durfte einem Rückstand nachgelaufen werden. In der 39. Spielminute konnte Can Esen diesen egalisieren und zum 1:1 einnetzen. Osterfeld ging wiederum in der 62. Spielminute durch ein Strafstoßtor mit 2:1 in Führung doch keine 2. Minuten später konnte Iliass Al Hamouchi für den VfB zum 2:2 Endstand ausgleichen.

C2-Jugend (KK)

(5) SV 1911 Bottrop C2 - (4) VfB Bottrop = 2:1 (1:1)

Trotz einer 1:0 Führung durch Üveys Kalin konnte das Spiel am Ende nicht gewonnen werden. Die 1911er drehten das Spiel zu ihren Gunsten und gewannen mit 2:1.

D-Jugend (LK)

(2) SV Adler Osterfeld - (5) VfB Bottrop = 5:0 (2:0)

Dritte Niederlage in Folge und Absturz auf Platz 6, aber es gibt auch etwas gutes zu berichten, der Klassenerhalt ist 5. Spieltage vor Ablauf der Saison geschafft. Jetzt gilt es sich in der Tabelle weiter nach oben vorzuarbeiten und eine gute Endplazierung zu schaffen.

D2-Jugend (KK)

(1) VfB Bottrop - (4) VFR 08 Oberhausen D2 = 4:1 (1:0)

Unsere D2 bleibt weiterhin auf ihrem Kurs Richtung Meisterschaft. Auch der Tabellenvierte VfR 08 Oberhausen konnte das Team der D2 nicht stoppen und verlor nach Toren von Robert Dick x2, Maik Bronder und Cemil Öztürk mit 4:1. Jetzt kommt es zum Showdown, in den nächsten beiden Partien geht es gegen den Tabellenzweiten und Tabellendritten.

E1-Jugend (KK)

(4) VfB Bottrop - (6) RW Oberhausen = 3:2 (2:1)

Bereits am Freitag konnte unsere E1 gegen die "Jungkleeblätter" einen knappen 3:2 Sieg erringen. In die Torschützenliste trugen sich ein: Mert Kilic x2 und Seymen Can Kaz. Der Abstand zum Tabellenzweiten beträgt aktuell 4 Punkte.

E2-Jugend (KK)

(11) Arminia Lirich E3 - (3) VfB Bottrop = 0:18 (0:8)

Beim Tabellenvorletzten Arminia Lirich klingelte es ganze 18mal im Gehäuse. Für die Tore verantwortlich waren: Kerem Yalcin x4, Tamer Cansever x4, Ertugrul Erevcil x3, Justin Pitkowski x3, Hasan Isci x2, Marvin Cebulla und Berkan Turp.

E3/4-Jugend (KK)

(8) VfB Bottrop - (7) VfB Bottrop = 4:1 (3:0)

Zum internen Duell trafen sich unsere E3 und E4 im Jahnstadion. Am Ende hatte unsere E3 ihre Chancen besser genutzt und siegte mit 4:1. Für VfB-E3 trafen ins Netz: Mikail Yavuz, Chihab Scholz, Baran Diyar Günes und Kerim Aksoku. Unsere E3 rückte auf den 6. Tabellenrang vor, während unsere E4 auf Tabellenplatz acht rutschte.

F1-Jugend

VfB Bottrop - Adler Oberhausen = 7:3

Unsere F1 konnte sich mit 7:3 gegen die Adleraner durchsetzen. Nach der Niederlage in der letzten Woche ein schönes Erfolgserlebnis.

F2-Jugend

Dostlukspor Bottrop F2 - VfB Bottrop = 3:7

Auch unsere F2 bleibt weiterhin auf der Siegerstraße. Dostlukspor konnte zwar drei Tore erzielen, das reichte aber nicht zum Sieg. Am Ende behielten die VfBèr mit 7:3 die Oberhand.

F3-Jugend

Glück-Auf Sterkrade F2 - VfB Bottrop = 6:5

Unsere F3 konnte auswärts bei GA Sterkrade 5 Tore erzielen, das reichte aber nicht zum Sieg. Der Gegner erzielte ein Tor mehr und gewann dise Torreiche Partie mit 6:5.

G1-Junioren *Bambini*

Arminia Klosterhardt - VfB Bottrop = 3:2

G2-Junioren *Bambini*

VFR 08 Oberhausen 2 - VfB Bottrop = 2:5

Kommentar schreiben

Kommentare: 0