Starke Leistungen der Bambini

Auch unsere Bambini 1 ist wieder mehrfach im Einsatz gewesen. So war die jüngste Generation sowohl am 1. Mai beim Tag des Jugendfußballs, als auch in der Folgewoche im Freundschaftsspiel gegen den VFB Kirchhellen im heimischen Jahnstadion vertreten.

Den Tag des Jugendfußballs konnte man durch zwei überzeugende Siege und eine ärgerliche Niederlage gegen die Truppe aus Dostlukspor, die man bei der Bottroper Stadtmeisterschaft eine Woche zuvor noch hatte schlagen können, letztendlich mit dem zweiten Platz zufriedenstellend abschließen.

 

 

Die Spiele im Überblick

 

Arminia Klosterhardt - VFB Bottrop 0:2

Dostlukspor Bottrop - VFB Bottrop 2:0

VFB Bottrop - TuS Buschhausen 2:0

 

 

Das Freundschaftsspiel am Dienstag der folgenden Woche konnte der VFB Kirchhellen im Jahnstadion zwar klar und deutlich mit 2-7 für sich entscheiden. Trotzdem zog Trainer Til Ulbrich viel Positives aus der Begegnung.

In Halbzeit eins ließ sich die Mannschaft vom Altjahrgang aus Kirchhellen zwar überrumpeln und lag somit schnell mit 0-5 in Rückstand. In der zweiten Halbzeit jedoch rappelte sich die Mannschaft wieder auf und war viel wacher und konzentrierter auf das Spiel. Durch Tore von Lutz Kindl und Nico Wycislok meldete sie sich zurück. Schlussendlich fehlte aber die Kraft um den hohen Rückstand noch aufzuholen und das Spiel für sich zu entscheiden.

 

Dabei waren:

Paul Dorn, Lutz Kindl, Nico Wycislok, Ercan Al, Bahattin Balli, Arda Semiz, Keremcem Kerman, Ayyub Laaray, Kelly Ogbebor

 

Torschützen:

Lutz Kindl (3), Nico Wycislok (2), Arda Semiz (1), Ayyub Laaray (1), Bahattin Balli (1)

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0