Gnadenlose Bambini in Sterkrade

Auch eine Woche nach den beiden überzeugenden Turnieren bei BW Fuhlenbrock und im heimischen Jahnstadion war unsere Erstvertretung der Bambini wieder unterwegs.

Erneut präsentierte sich unser Nachwuchs in glänzender Verfassung. Bei GA Sterkrade zeigte man sich in drei Spielen siegessicher und dazu aufmerksam. Alle drei Spiele konnten somit ohne Probleme gewonnen werden. Dazu trug vor allem eine stabile Abwehr bei, die für einen ruhigen Arbeitstag von Torwart Devin sorgte. So musste er in drei Spielen nie hinter sich greifen. Die Offensive um Nico, Serdal und Kerem war wieder einmal in Torlaune und erzielte Tore wie am Fließband.

 

Spiele im Überblick

 

VFB - TUS Buschhausen 7:0

 

VFB - Arminia Klosterhardt 3:0

 

VFB - Batenbrocker Ruhrpottkicker 11:0

 

 

Dabei waren

Devin Pütz - Ercan Al, Edon Jupa, Bahattin Balli - Keremcem Kerman, Nico Wycislok, Serdal Akan

 

 

Erzielte Tore

Serdal (10x), Nico (9x), Keremcem (2x)

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0