1. und 3. Platz zum Abschluss

Nun ist die Saison endgültig vorbei und das ist auch gut so. Am letzten Wochenende der Spielzeit 2013/2014 spielten unsere U8-Junioren noch zwei Turniere. Am Samstag ging es zum Turnier nach Duisburg-Meiderich und das erste Vorrundenspiel wurde total in den Sand gesetzt.

Gegen Hamborn 07 verschliefen die Kids von Trainer Philipp Drießen die ersten Minuten und letztendlich verlor man nicht unverdient mit 1:2. Nun war klar, dass die zweite Partie gegen die kommende U9 von Rot Weiss Oberhausen gewonnen werden muss. RWO hatte nicht den Hauch einer Chance beim 4:1 Erfolg unserer Jungs. In den 12 Minuten Spielzeit hätte unsere U8 noch weitere Treffer erzielen können. Im Viertelfinale gegen den SSV Rotthausen legte unsere F2 nach und gewann mit 3:0 und auch das Halbfinale gegen den Gastgeber wurde souverän mit 3:0 gewonnen. Im Finale warteten wieder die Sportfreunde aus Hamborn. Trotz deutlicher Überlegenheit hieß es 0:0 und das 9-Meterschießen musste die Entscheidung bringen. Canberke Sentürk verwandelte den entscheidenen 9-Meter, vorher parierte Melik Denizer mehrmals großartig.

 

Nach einem holprigen Start, wurde auch das Turnier in Duisburg-Meiderich von unserer U8 gewonnen.

 

Zum Einsatz kamen :

Melik Denizer, Jonas Ermeling, Efe Aldemir, Tim Sturm, Canberke Sentürk, Emre Yalcin, Jayden Paul, Kaan Semiz und Felix Kindl

 

Torschützen:

Efe Aldemir (6), Kaan Semiz (2), Canberke Sentürk (2), Emre Yalcin (1), Tim Sturm (1), Felix Kindl (1)

 

 

Tag darauf reisten 8 Kids nach Düsseldorf-Unterrath und spielten in einer 6 er Gruppe um den Finaleinzug. Doch wie schon am Vortag wurde das erste Spiel verschlafen und es setzte eine unnötige 1:0 Niederlage gegen Turu Düsseldorf. Es folgten 3 Siege und ein 3:3 Unentschieden gegen den VfB Kirchhellen. Der zweite Platz in der Vorrunde berechtigte zur Teilnahme am Spiel um den dritten Platz, jedoch wurde dieser aus Zeitmangel leider nicht mehr ausgespielt. Aufgrund der besseren Tordifferenz, belegte unsere U8 den 3. Platz von insgesamt 12 Teilnehmern. Nun geht's in die wohlverdiente Sommerpause, doch schon am 13. August beginnt die neue Spielzeit für die Truppe von Trainer Philipp Drießen. Dann mit einigen neuen Gesichtern im Team ;)

 

Zum Einsatz kamen:

Melik Denizer, Jonas Ermeling, Efe Aldemir, Kaan Semiz, Emre Yalcin, Richard Kerwer, Canberke Sentürk und Ari Nikolaidis

 

Torschützen :

Kaan Semiz (4), Efe Aldemir (4), Emre Yalcin (1), Canberke Sentürk (1), Richard Kerwer (1),

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0