Sa

25

Okt

2014

Schöner Test bei herrlichen Wetter

Bei Temperaturen knapp über 20 Grad und herrlichem Sonnenschein, spielten wir am vergangenen Samstagvormittag ein weiteres Testspiel bei der Spvvg Herten. Die Rahmenbedingungen hätten eigentlich nicht besser sein können, denn es wurde auf einem Rasenplatz gespielt, der mindestens so gut war wie unserer im Jahnstadion.

Die F1 vom Gastgeber konnte uns zwar spielerisch nicht das Wasser reichen, doch durch Wille und Einsatz hielten sie toll dagegen. Teilweise spielten wir zu umständlich bzw. machten uns das Leben durch unnötige Einzelaktionen selbst schwer.


Beim letztendlich souveränen 8:1 Erfolg kam Torwart Leander die komplette Spielzeit im Feld zum Einsatz und konnte sich selbst zwei Mal in die Torschützenliste eintragen. Ihn vertraten im Tor Jonas und Canberke für jeweils einen Spielabschnitt. Alle drei machten einen super Job auf den für ihnen eher ungewohnten Positionen.


Zum Einsatz kamen:

Hussein Maatouk, Jeremy Schittko, Canberke Sentürk, Jonas Ermeling, Tom Wojtusch, Leander Riese und Emre Özen


Torschützen:

Emre Özen (3), Jeremy Schittko (2), Leander Riese (2), Jonas Ermeling (1)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0