U9 setzt nächstes Ausrufezeichen

Zu einem weiteren Testspiel fuhren wir vergangene Woche nach Gladbeck zum BV Rentfort. Uns erwartete eine eingespielte Truppe, die eine bis dato sehr erfolgreiche Saison spielt, wenn man sich nur die erzielten Ergebnisse anschaut.

Wir waren also vorgewarnt und begannen die Partie sehr konzentriert und spielten den Ball sicher von hinten raus. Die Gastgeber kamen kaum einmal über die Mittellinie. Gerade im ersten Spielabschnitt dominierten wir das Spielgeschehen durchweg und führten hochverdient mit 5:0. Vielleicht die besten 20 Minuten in dieser Saison. Keine Einzelaktionen, keine langen Bälle, super Kombinationen über die Flügel.

Auch der zweite Durchgang war Einbahnstraßenfußball von uns. Erst in den letzten 2-3 Spielminuten ließ die Konzentration ein wenig nach und die Rentforter kamen zu zwei Ehrentreffern. Das sollte aber die grandiose Leistung in keiner Weise schmälern.


9:2 Erfolg über den BV Rentfort. Super! :)


Zum Einsatz kamen :

Leander Riese, Hussein Maatouk, Melik Denizer, Jonas Ermeling, Jayden Paul, Jeremy Schittko, Emre Özen und Richard Kerwer


Torschützen :

Richard Kerwer (3), Jeremy Schittko (3), Emre Özen (2), Jonas Ermeling (1)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0