G1 gewinnt erstes Rückrundenspiel

Nach der Winterpause ging es am Samstag für unsere Bambini gegen Rhenania Bottrop los. Da unsere Jungs beim letzten Derby ganz knapp als Verlierer vom Platz gingen, waren alle hochmotivert.

Die ersten Minuten im Spiel waren sehr ausgeglichen. Nach tollem Zusammenspiel erzielte Max das 1:0 für seine Farben. In der ersten Halbzeit liess die starke Abwehr nur einen Torschuss zu, der dem wie immer souveränen Torwart Julius keine Probleme bereitete, da er am Tor vorbei ging.

Nach der Halbzeitpause verkürzte der Gegner auf 1:1 durch einen unhaltbaren Distanzschuss. Unsere Jungs waren gewarnt und man merkte dass sie den Sieg unbedingt wollten.

Boran machte Druck und erhöhte auf 2:1. Nach dem erzielten Tor hat die Abwehr mit Erik, Jonas, Michael und Elias sich wieder gesammelt und war stark wie zuvor. Auch unser Torwart Julius war mal wieder Hochkonzentriert und hielt den ein oder anderen Schuss souverän. Unser Mittelfeld mit Lutz und Arda harmonierte Klasse miteinander. Das 3:1 durch Max machte den ersten Sieg in der Rückrunde perfekt.


Zum Einsatz kamen:

Julius, Erik, Jonas, Elias, Boran, Lutz, Arda, Max, Michael


Torschützen:

Max (2), Boran (1)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0