U9 verteidigt Wanderpokal

Nachdem wir bereits im vergangenen Jahr den Wanderpokal von Adler Union Frintrop gewinnen konnten, hieß es am Sonntag „Titelverteidigung“. Uns standen lediglich sechs Kids zur Verfügung, also mussten wir ohne Auswechselspieler auskommen.

Schnell wurde klar, dass wir uns an diesem Sonntagnachmittag nur selbst schlagen können. Die weiteren Teams im Teilnehmerfeld hatten einfach nicht die spielerische Klasse, um uns gefährlich zu werden.


So wurden alle Partien von uns dominiert und letztendlich konnten wir den Wanderpokal verteidigen.


Die Spiele im Überblick:

Adler Union Frintrop F1 6:0

Sportfreunde Stuckenbusch 5:0

Halbfinale: Adler Union Frintrop F2 3:0

Finale: Ballfreunde Bergeborbeck 7:0


Zum Einsatz kamen:

Melik Denizer, Hussein Maatouk, Jeremy Schittko, Richard Kerwer, Jonas Ermeling und Emre Özen


Torschützen:

Richard Kerwer (6), Emre Özen (6), Jonas Ermeling (4), Jeremy Schittko (4), Hussein Maatouk (1)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0