So

15

Mär

2015

Sieg gegen Batenbrocker Ruhrpott Kicker

Nach einiger Aufregung weil unser Spielmacher Lutz seine Fussballschuhe vergessen hatte, ging es am frühen Samstag Vormittag gegen die Batenbrocker Ruhrpott Kicker Unsere Mannschaft brauchte einige Minuten um ins Spiel zufinden.

Nach mehreren guten Torschüssen durch Elias, Lutz und Marco erzielte Max das 0-1.

Lutz eroberte sich den Ball im eigenem Strafraum und kämpft sich zum 0-2 durch. Die Abwehr mit Erik, Michael und den Zwillingen Elias und Jonas machten ein gutes Spiel. Alle spielten gute Pässe in die Spitze.

Dadurch konnte Max auf 0-3 erhöhen.

Vor der Halbzeitpause schaffte der Gegner noch den Anschlusstreffer zum 1-3.

Nach der Pause allerdings konnte Elias die Führung zum 1-4 ausbauen. In seinem ersten Spiel für die G1 des VfB Bottrop konnte sich Reda mit dem Treffer zum 1-5 belohnen. Das Mittelfeld mit Jonas, Lutz, Reda und Marco spielten gute Bälle in den Sturm mit Max, welcher dann auch zum Endstand 1-6 traf.

Unser Torwart Julius war durch den Treffer in der ersten Halbzeit gewarnt. So das er in der zweiten Halbzeit alle Torschüsse mit guten Paraden abwehren konnte.


Wiedereinmal gab es für das anwesende Publikum eine geschlossen gute Mannschaftsleistung zu sehen.


Zum Einsatz kamen:

Julius, Jonas, Elias, Erik, Michael, Max, Marco, Jonas, Max, Reda


Torschützen:

Max(3), Elias(1), Lutz(1), Reda (1)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0