Fr

28

Aug

2015

E3 unterliegt BW Gelsenkirchen

Wenige Tage vor Beginn der Meisterschaftsrunde fuhren wir mit einem Mix-Team aus E2 und E3 nach Gelsenkirchen. Dort wartete auf uns die U11 von Blau-Weiß Gelsenkirchen. Leider war der Rasenplatz gesperrt, sodass wir auf die ungeliebte Asche ausweichen mussten.

Fußballspielen war somit wieder kaum möglich, hinzu kamen individuelle Fehler die zu einem schnellen 0:3 Rückstand führten.

Nach einigen Umstellungen kamen wir besser in die Partie und erspielten uns eigene Möglichkeiten. Eine davon konnte Tim zum 1:3 nutzen.


Die zweiten 25 Minuten verliefen nicht wirklich besser. Zwar waren wir den Gastgebern fußballerisch überlegen, dennoch setzte es am Ende eine nicht unverdiente 2:5 Niederlage.


Das war heute einfach zu wenig.


Zum Einsatz kamen:

Melih Karatag, Haitam Gabaldon Khali, Max Zachariasz, Noah Krzyzanowski, Lennart Salamon, Tim Rachny, Tom Wojtusch, Jeremy Schittko und Melik Denizer


Torschützen:

Tim Rachny (1) und Lennart Salamon (1)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0