U14 mit Big Points gegen BV Osterfeld.

U14 gewinnt Krimi gegen BVO und setzt ein Ausrufezeichen und holt einen Bigpoint im Kampf um Kreisliga B. Am Sonntag ging es auf der Heimischen Anlage schon um 9 Uhr los. Die C1 von BV Osterfeld gastierte bei der U14 vom VfB. Beide Mannschaften sind Punktgleich am vorletzten Spieltag der Qualifikationsrunde.

Der Gewinner sichert sich eine perfekte Ausgangssituation im Rennen um Kreisliga B und hat somit am letzten Spieltag alles in eigener Hand.

 

Die Mannschaft um Dustin Arnold, Kevin Pietrucha und Fabian Sosna startete schwach in die Partie. Nach 16 Minuten führten die Gäste mit 0 zu 2.

 

Nach einer Klassen Kombination kommt Adem in der 24. Minuten im 16er zu Fall und es gibt den berechtigten Strafstoß. Bünyamin tritt an und trifft. Nur noch 1:2, die Hoffnung der U14 war wieder da. Kurz vor Ende der 1. Halbzeit dribbelt Bünyamin in den Strafraum, wird wieder zu Fall gebracht und bekommt den 2. Elfmeter. Wieder macht ihn Bünyamin und wieder trifft er. Mit dem Halbzeitpfiff das 2:2. In der 2. Halbzeit nahm VfB das Spiel in die Hand, war nach einer Roten Karte der Gäste sogar in Überzahl. Doch 15 Minuten vor Schluss die Ernüchterung, das 2:3 für BVO.

 

Die U14 war aber nicht lange geschockt und wollte zurückschlagen. Nach einem tollen Pass von Bünyamin auf Adem hebt Adem den Ball über den Torwart. Die U14 jubelte schon, doch der Ball prallt an den Pfosten. Nur noch 3 Minuten auf der Uhr und es steht 2:3. Es sah so aus, als müsste man nächstes Jahr in der Kreisliga C spielen. Doch dann kam die 67. Minute! Der heute überragende Bünyamin nahm den Ball am 16er mit Risiko Volley. Er trifft den Ball perfekt und der Ball landet im Netz. Spieler, Trainer, Eltern lagen sich in den Armen vor Freude. 2 Minuten noch, es steht 3:3 und der VfB wollte noch mehr. Sie hat den Willen und den Biss dieses Spiel zu gewinnen. Und somit gelang in der 68. Minute sogar der Führungstreffer durch Kapitän Adem. 4;3

 

Trainer Spieler und Auswechselspieler feierten mit dem Kapitän. Innerhalb von einer Minute dreht man das Spiel und sicherte sich somit die perfekte Ausgangslage für den letzten Spieltag, wenn es darum geht, sich für die Kreisliga B zu qualifizieren. Die U14 gewinnt trotz mehrfachen Rückständen gegen die C1 von BV Osterfeld und landet einen Bigpoint im Rennen um Kreisliga B.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0