3 Eier für Frintrop zu Ostern! G1 gewinnt Freundschaftsspiel

Hände hoch, zurücklehnen und sich auf die faule Haut legen, die Osterferien beginnen. Diesem Motto sind sicherlich einige Kinder und Jugendliche im Land gefolgt, doch unsere Jungs der G1 wollten es vor der Spielpause noch einmal krachen lassen.

Beim Testspiel in Essen gegen die DJK Adler Union Frintrop gewannen wir mit 3:2 unser 5.Auswärtsspiel in Folge. Von neuen himmelblauen Trikots beflügelt waren unsere Jungs von Beginn an dominant, es dauerte 10 Minuten bis zur Führung durch Kelly, ein wunderschön über die Flügel herausgespielter Treffer.

Masud legte sofort nach, 12 Minuten auf der Uhr, erneut zappelte das Spielgerät im Gehäuse der Gastgeber. Es war ein satter Rechtsschuss auf Vorlage von Ramazan. Kurz vor der Halbzeit war es wieder Masud nach einem Eckball, der auf 3:0 erhöhte.

Hoffnung brachte den überforderten Essenern nur der Ehrentreffer mit dem Pausenpfiff.

 

Nach der Pause gestaltete sich die Partie offener, ein Spiel auf Augenhöhe entwickelte sich und das 2:3 fiel ohne dass es was für Mete-Han zu halten gab. Er und Julius sind wieder einmal fehlerfrei in Erscheinung getreten. Und speziell Tyler arbeitete neben starken Einwürfen überzeugend mit nach hinten. Das Spiel hätte in Anbetracht der zahlreichen Möglichkeiten auch 5:7 ausgehen können, doch auch der Frintroper Keeper hat einen genialen Tag erwischt. Batuhan hatte die wohl beste Chance des Spiels, doch aus 5 Metern setzte er seinen guten Schuss knapp neben das Tor.

 

So blieb es beim knappen hochverdienten 3:2-Erfolg nach einer großartigen Mannschaftsleistung.

 

Chapeau und weiter so!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0