Die Königlichen kommen erst 2017 wieder nach Bottrop

Ursprünglich sollte in der kommenden Woche die Fußballschule der „Real Madrid Foundation Clinics“ im Bottroper Jahnstadion Halt machen. Allerdings gaben die Organisatoren kurzfristig bekannt, dass das Trainingscamp in diesem Jahr in Bottrop nicht stattfinden wird.

In Bottrop findet das Trainingscamp von Real Madrid erst im kommenden Jahr wieder statt.       Foto: Winfried Labus
In Bottrop findet das Trainingscamp von Real Madrid erst im kommenden Jahr wieder statt. Foto: Winfried Labus

Die Fußballschule der „Real Madrid Foundation Clinics“ pausiert in Bottrop in diesem Jahr kurzfristig. Es gibt aber Alternativen in der Nähe.Die Königlichen kommen erst 2017 wieder nach Bottrop

Im nächten Jahr gibt es einen neuen Anlauf in Bottrop

 

„Das ist schade, da uns insbesondere Bottrop als Standort sehr wichtig ist“, erklärte Clinics-Geschäftsführer Stefan Kohfahl. Im Jahnstadion fand 2014 die erste Madrider Fußballschule statt, mittlerweile werden sie bundesweit angeboten. „Mit Blick auf die Zukunft wird es administrative Veränderungen geben. Im kommenden Jahr nehmen wir dann in Bottrop einen neuen Anlauf.“

Interessierte Teilnehmer – insbesondere jene, die sich bereits verbindlich für das Camp an der Parkstraße angemeldet haben – erhalten die Möglichkeit, auf solche in der näheren Umgebung umzubuchen. So gastiert die Fußballschule der „Königlichen“ vom 8. bis zum 12. August bei SW Eppendorf in Bochum. Dazu wird auch im Herbst ein Camp angeboten, wenn vom 10. bis zum 14. Oktober in Herne trainiert wird. „Alternativ können bereits entrichtete Gebühren erstattet werden.“

Im Juni geht es nach Spanien

 

Die besten Talente dürfen sich auf die traditionelle Reise nach Madrid freuen. Im Juni 2017 geht es nach Spanien. Ein besonderes Highlight: Die Teilnehmer dürfen im Stadion Bernabeu trainieren.

 

Text: Sebastian Goretzki 

Quelle: WAZ

Kommentar schreiben

Kommentare: 0