F2 FERTIGT BUSCHHAUSEN 6:0 AB

Das letzte Pflichtspiel vor der Winterpause hat die F2 des VfB Bottrop noch einmal bärenstark mit 6:0 (4:0) gewonnen und damit einen souveränen Abschluss des überaus erfolgreichen Jahres 2016 erreicht. Gegen die Buschhausener im gelben Dress waren sogar noch deutlich mehr Treffer möglich.

Das Spiel ging die ganze Zeit über immer nur in eine Richtung und zwar die des gegnerischen Tores. Einzig der überragende Torhüter der Gäste verhinderte ein Schützenfest unserer Jungs, sodass es zehn Minuten dauerte bis Batuhan nach einer Ecke den Ball ins Tor schoss. Nur 45 Sekunden später vollendete Masud den Doppelpack, nachdem er sich gegen vier gegnerische Spieler stark durchsetzen konnte und vor dem Keeper die Nerven behielt, 2:0! In der 15.Minute bugsierte Kelly das Spielgerät aus der Distanz in die lange Ecke, keine Abwehrchance für den machtlosen Torwart. Wir spielten weiterhin die Oberhausener nach allen Regeln der Kunst an die Wand. Das bittere und unnötige 1:3 gegen die 2008er Mannschaft von Sterkrade 06/07 unter der Woche schienen die Jungs gut weggesteckt zu haben. Kian setzte vor der Pause noch einen drauf und schraubte das Ergebnis nach einem sensationellen Pass von Tyler auf 4:0.

 

Nach der Pause dauerte es viel Zeit und Geduld bis das Quäntchen Glück in die Abschlüsse kam. Ramazan schnürte in den Minuten 33 und 34 seinen Doppelpack, wobei das letzte Tor ein Lupfertreffer war und sehr sehenswert mit tosendem Beifall der 25 Fans bedacht wurde, 6:0. Sowohl Tylers Versuche aus der Distanz als auch Dogus zahlreiche Möglichkeiten blieben leider erfolglos, entweder fehlten Zentimeter oder es war der stark parierende Keeper der Buschhausener im Weg.

 

Letztlich bleiben eine Torschussbilanz von 25:2 und eine magere Ausbeute von 6:0 Toren, die zu Buche stehen. Diesen Kantersieg haben sich die Jungs mit Willen, Kampfgeist und Mentalität verdient und hart erarbeitet.

 

Herzlichen Glückwunsch zum runden Abschluss des Pflichtspieljahres mit einem fulminanten Auftritt und dominanten Sieg in bester Sieger-Manier.

 

Kader : Mete-Han (TW),Julius (TW) , Kelly, Kian, Masud, Sayfullah, Dogus, Ramazan, Batuhan und Tyler .

 

Glück Auf

Tristan und Rahul

Kommentar schreiben

Kommentare: 0