Zweite startet in die neue Spielzeit

Während es für die erste Mannschaft des VfB Bottrop in der neuen Landesligasaison erst in zwei Wochen um Punkte geht, startet die Kreisliga A bereits am jetzigen Wochenende in die neue Spielzeit. Auf die Reserve des VfB, die erst in der vergangenen Spielzeit den Aufstieg schaffte, wartet bereits zum Auftakt ein richtiger Kracher. Es geht zum Gastspiel nach Armina Lirich.

Kreisliga A - 1.Spieltag - 14.08.2022

Arminia Lirich - VfB Bottrop II

Kapitän Wesley Bakalorz trifft in Lirich auf seinen Ex-Trainer.
Kapitän Wesley Bakalorz trifft in Lirich auf seinen Ex-Trainer.

Die Bilder der vergangenen Spielzeit sind noch allen vor Augen. Der VfB Bottrop II bejubelte ohne eine einzige Niederlage den Aufstieg in die Kreisliga A. "Nun können wir den Lohn unserer Arbeit ernten, wir haben es uns verdient, dass es gegen Mannschaften wie beispielsweise Arminia Lirich nun um Punkte geht", so Trainer Daniele Lepori. Für die Spielzeit in der Kreisliga A hat sich der VfB jedenfalls gerüstet und hat personell noch mal mächtig nachgelegt. Mit Gino Pöschl, David Overfeld, Karl Kukuczka, Kevin Miszczuk, Justin Straßek und Tom Kaczmarek hat man den Kader noch mal stark aufgewertet. "Wir haben einen schlagfertigen Kader zusammen und wollen uns auch in der höheren Liga nicht verstecken, in Lirich bekommen wir direkt einen Geschmack, was uns in der neuen Liga erwarten wird. Meiner Meinung nach treffen wir direkt im ersten Spiel auf einen Aufstiegsfavoriten, jeder weiß, wie schwer die Spiele auf dem kleinen Platz in Lirich sind", so Lepori weiter. Trotzdem fährt man nicht nach Lirich, um die Punkte einfach dort zu lassen. "Wir können nach der vergangenen Saison und auch nach dem guten Spiel gegen Königshardt vergangene Woche mit breiter Brust nach Lirich fahren. Im Gegensatz zum Gegner haben wir nichts zu verlieren", ist Lepori optimistisch. Gegen den Bezirksligisten Königshardt unterlag die Lepori-Elf erst ganz spät mit 1:3.

Gegen Lirich kann Lepori fast aus dem Vollen schöpfen. David Overfeld und David Gajda fehlen jedoch aus beruflichen Gründen, Maurice Riesner ist verletzt. "Wir sind heiß auf den Start und freuen uns, dass es endlich losgeht", freut sich Lepori auf den schweren Auftakt in Lirich.

 

  • Datum: 14.08.2022
  • Anstoß: 15.30 Uhr
  • Schiedsrichter: Robin Reinartz
  • Ort: Liricher Straße 109, 46049 Oberhausen