VfB-Jugend mit erfolgreichen Auftritten

Weiter im positiven Bereich spielt die VfB-Jugend an diesem Wochenendspieltag. Wieder waren alle Jugendmannschaften im Einsatz. Von 15 gespielten Meisterschaftsspielen wurden 9 gewonnen, 1 Unentschieden gespielt, gegenüber 5 Niederlagen. Die Torbilanz ist positiv: 46 - 32 Tore. Zu 4 Heimsiegen kamen 1 Heimniederlage und 1 Unentschieden. 5 Auswärtssiege zu 4 Auswärtsniederlagen.

A-Jugend (LK)

(4) SV Fortuna Bottrop - (10) VfB Bottrop = 4:1

Dem Trainerduo Semiz/Drießen standen mal wieder nur elf Spieler zur Verfügung und nach rund 20 Sekunden stand es schon 0:1 aus Sicht unserer A-Jugend. Unsere Jungs kämpften sich zurück ins Spiel und Oktay Semiz erzielte den verdienten Ausgleich. Nach dem Seitenwechsel sahen die Zuschauer ein ausgeglichenes Spiel, jedoch nutzten die Fortunen ihre Torchancen und wir trafen nur zwei Mal das Alu. Die Niederlage viel dann 1-2 Tore zu hoch aus, wenn auch der Sieg aufgrund der letzten 15 Minuten nicht unverdient war.

B-Jugend (KK)

(6) Sterkrade-Nord - (8) VfB Bottrop = 4:0

 

Die Negativserie unserer B-Jugend setzt sich weiter fort. Auswärts bei Sterkrade Nord verloren die Jungs von Trainer Raif Yalcin mit 4:0.

B-Juniorinnen (KK)

(11) VFR 08 Oberhausen - (12) VfB Bottrop = 0:1

Ganz wichtiger Sieg unserer Mädchen in Oberhausen. Endlich konnte der Abwärtstrend in einem aufreibendem Spiel gestoppt werden. Dilara Yilmaz konnte 8. Minuten vor Spielende ihre Farben in Front schießen und nach dem Abpfiff brach in der Mannschaft der Jubel und die Erleichterung über diesen wichtigen Sieg im Kellerduell aus.

C1-Jugend (KK)

(1) VfB Bottrop - (10) BW Fuhlenbrock C2 = 6:0

Auf einem Aufstiegsplatz befindet sich zur Zeit unsere C1-Jugend. Auch das Derby gegen die B2 von BW Fuhlenbrock konnte siegreich gestaltet werden. Beim 6:0 Erfolg trafen: Emre Bozkurt (3), Melih Kayabasi (2) und Hussein El-Dimassi.

(12) Dostlukspor Bottrop - (2) VfB Bottrop = 1:9

Im vorverlegten Montagsspiel gegen Dostlukspor Bottrop gaben sich die VfBér keine Blöße und gewannen mit 9:1. Weiterhin kann sich die Mannschaft im oberen Tabellenregionen festsetzten. Die Torschützen waren 
Bugra Esen, Berhan Kisabacak und Emre Bozkurt mit je 2 Toren und Deniz Kinac, Hussein El-Dimassi und Okan Yildirim mit je 1 Tor.

C2-Jugend (KK)

(10) Sterkrade-Nord C2 - (8) VfB Bottrop = 1:3

 

Auch unsere C2 war am Wochenende erfolgreich. Nach der Pleite gegen BWO am letzten Spieltag, siegte die C2 mit 3:1 bei Sterkrade Nord.

D1-Jugend (LK)

(3) Arminia Klosterhardt - (7) VfB Bottrop = 7:2

 

Böse unter die Räder kam unsere D1 in der Leistungsklasse. Mit 2:7 unterlag man bei Arminia Klosterhardt. Vor allem im zweiten Spielabschnitt war man ohne Chance.

D2-Jugend (KK)

(5) Rhenania Bottrop D3 - (14) VfB Bottrop = 7:0

 

Deutlich viel auch die Niederlage unsere D2 aus. Mit 0:7 unterlag die Mannschaft von Thomas Bludau bei Rhenania Bottrop.

E1-Jugend

(5) VfB Bottrop - (12) SF Königshardt = 3:0

Voll des Lobes war unser E1-Trainer Carsten Nothnik nach Spielschluss. Gegen die Sportfreunde aus Königshardt gewann sein Team verdient mit 3:0 Neben dem Torsteher der Gäste, verdiente sich auch Tim Nothnik Bestnoten.

 

siehe Spielbericht

E2-Jugend

(12) Adler Oberhausen E2 - (11) VfB Bottrop = 1:4

 

Das „Kellerduell“ gegen Adler Oberhausen entschied unsere E2 für sich. Auswärts auf dem John-Lennon-Platz siegte unser Nachwuchs mit 4:1.

E3-Jugend

(3) VfB Bottrop - (1) SC Buschhausen 1912 E4 = 2:3

 

Äußerst unglücklich verlor die E3 ihr Heimspiel gegen den Ligaprimus von Buschhausen 1912. Nachlässigkeiten im Abwehrverhalten sorgten für die 2:3 Heimpleite.

F1-Jugend

GW Holten - VfB Bottrop = 0:8

„Selbstverständlich“ kamen unsere F1-Junioren mit einem Sieg von ihrem Auswärtsspiel in Holten zurück ins Jahnstadion. Diesmal klingelte es 8 Mal im gegnerischen Tor, wobei noch etliche Torchancen vergeben wurden

F2-Jugend

VfB Bottrop - SF Königshardt F2 = 2:2

 

Nicht über ein 2:2 Unentschieden kamen unsere F2-Junioren hinaus. Beste Möglichkeiten wurden leichtfertig vergeben und der Gast aus Königshardt nutze seine wenigen Chancen eiskalt aus

F3-Jugend

VfB Bottrop - SV Vonderort F2 = 1:4 / Wertung 2:0*

 

Die körperliche Unterlegenheit war einfach zu deutlich. Gegen die F2 vom SV Vonderort unterlagen unsere Jungs mit 1:4.

Zusatz: Wertung für VfB Bottrop durch den Einsatz eines nicht Spielberechtigten Spielers.

G-Jugend "Bambini"

VfB Bottrop - SC Buschhausen 1912 = 3:2

Wieder machten es unsere Bambinis unnötig spannend. Nach einer verschlafenen ersten Halbzeit und einem 1:2 Pausenrückstand, drehten die Minikicker von Trainer Philipp Drießen die Partie und siegten verdient mit 3:2. Für den VfB trafen Emre Yalcin (2) und Kaan Semiz.

Statistik Saison 2012/13

A/ B/ U17/ C1/ C2 - Jugend

Höchster Heimsieg
VfB Bottrop C1 - BW Fuhlenbrock C2 = 6:0
Höchste Heimniederlage
VfB Bottrop C2 - SW Alstaden C2 = 1:9
Höchster Auswärtssieg
Dostlukspor Bottrop C1 - VfB Bottrop C1 = 1:9
Höchste Auswärtsniederlage
Arminia Lirich C2 - VfB Bottrop C2 = 5:0

D1/ D2/ E1/ E2/ E3 - Jugend

Höchster Heimsieg
VfB Bottrop E3 - Gl-A. Sterkrade E4 = 26:0
Höchste Heimniederlage
VFB Bottrop D2 - Sterkrade 06/07 D3 = 0:11
Höchster Auswärtssieg
SG Osterfeld E1 - VfB Bottrop E1 = 2:10
Höchste Auswärtsniederlage
BW Fuhlenbrock D4/7 - VFB Bottrop D2/7 = 13:1

F1/ F2/ F3/ Bambini - Jugend

Höchster Heimsieg
VfB Bottrop F1 - TUS Buschhausen F1 = 18:0
Höchste Heimniederlage
VfB Bottrop F3 - SF Königshardt F3 = 1:2
Höchster Auswärtssieg
SUS 21 Oberhausen F1 - VfB Bottrop F1 = 0:28
Höchste Auswärtsniederlage
-Keine-

Kommentar schreiben

Kommentare: 0