Die Jugendergebnisse vom Wochenende

Hat unsere A-Jugend die ersten wichtigen Punkte einfahren können? Bleibt die B-Jugend auf ihren festgelegten Weg? Die B-Juniorinnen setzten ein dickes Ausrufezeichen ebenso die E1. Unsere D2 versucht den Sprung an die Tabellenspitze. Wie sah es bei der C1 gegen die Kleeblätter aus?

A-Jugend (LK)

(11) VfB Bottrop - (8) VFR 08 Oberhausen = 2:2 (2:1)

Da hatte sich das Team um Spielführer Ünal Oruc viel vorgenommen und es ging auch richtig gut los. Bereits in der 5. Spielminute gelang Bünyamin Atar das 1:0 und keine 9 Minuten später erhöhte Pierre Lewandowska auf 2:0 doch zu drei Punkten reichte es dennoch nicht. Die Oberhausener kamen in der 33. Spielminute zum Anschlusstreffer und in der 69. Spielminute zum Ausgleichstreffer, Schade aber immerhin der erste Punkt in der laufenden Saison.               

B-Jugend (KK)

(3) VfB Bottrop - (5) Post Oberhausen B2 = 4:2 (2:1)

Zweites Spiel, zweiter Sieg, es läuft noch alles rund bei der B-Jugend. Gegen die Postler konnten sich Enes Cakir, Emre Bozkurt und Özcan Ötgüc x2 in die Torschützenliste eintragen. In der nächsten Partie treffen die VfBèr auf Buschhausen 1912, den aktuellen Tabellenzweiten, ein Richtungsweisendes Spiel.              

B-Juniorinnen (KK)

(8) Arminia Klosterhardt - (5) VfB Bottrop = 0:11 (0:5)

Oha, was für ein Spiel der Juniorinnen, mit einer absoluten Spieldominanz wurde gegen die Arminen fast garnichts zugelassen. Die VfBèrinnen brauchten zwar 17 Minuten um das erste Tor zu erzielen, dann war das Visier aber einjustiert und es ging Schlag auf Schlag. Duygu Yalcin x5 und Tamana Ahmadi x6 trugen sich in die Torschützenliste ein.

C-Jugend (LK)

(4) VfB Bottrop - (6) RW Oberhausen C2 = 0:2 (0:0)

Erste Niederlage für unsere C1 in der Leistungsklasse. Im Heimspiel unterlagen die VfBèr den Kleeblättern mit 0:2, deren Torjäger Mervan Genc 2x zuschlug. Im nächsten Meisterschaftsspiel treffen unsere Pikeniere auf den Tabellenletzten Post Oberhausen.

D-Jugend (LK)

(2) VfB Bottrop - (4) Arminia Klosterhardt = 1:3 (0:3)

Auch unsere D1 mußte in der Leistungsklasse die erste Niederlage einstecken. Im Heimspiel gegen Arminia Klosterhardt lag man in der ersten Halbzeit mit 3:0 zurück ehe in der 57. Spielminute Enes Corumlu der Anschlusstreffer gelang.     

D2-Jugend (KK)

(8) Sterkrade 06/07 D2 - (2) VfB Bottrop = 1:11 (0:7)

Unsere D2 konnte sich durch einen ungefährdeten 11:1 Sieg den ersten Tabellenplatz zurückholen. Robert Dick konnte sich mit 6 Treffern für höhere Aufgaben empfehlen und führt die Torjägerliste mit 15 Toren an. Im nächsten Spiel treffen die Pikeniere auf die D4 von Glück-Auf Sterkrade, auf dem Papier eine leichte Aufgabe.

 

siehe Spielbericht

E1-Jugend (KK)

(14) Rot-Weiß Welheimer Löwen - (8) VfB Bottrop = 1:12 (0:7)

Gegen den Tabellenletzten von der Welheimer Straße hatten unsere Jungs keine große Mühe und gewannen ihr Auswärtsspiel mit 12:1. Dennoch war Trainer Kamuran Bekar unzufrieden mit der Leistung und Einstellung seiner Mannschaft.

E2-Jugend (KK)

(2) VfB Bottrop - (4) VFR 08 Oberhausen E2 = 6:0 (2:0)

Die E2 von Trainer Raif Yalcin schlägt sich wacker und ist nach dem vierten Spieltag noch ohne Niederlage. Gegen VfR 08 Oberhausen konnte ein 6:0 Sieg eingefahren werden, Spielführer Berkan Turp hatte mit 3 Toren großen Anteil am Spielerfolg.       

E3-Jugend (KK)

(3) SW Alstaden E3 - (6) VfB Bottrop = 13:2 (9:1)

 

Nichts zu holen gab es für die E3 in der Kuhle, mit 13:2 wurde das Spiel verloren. Fynn Henkel und Mikail Yavuz konnten für den VfB einnetzen.

E4-Jugend (KK)

(5) VfB Bottrop - (10) Dostlukspor Bottrop E2 = 4:4 (2:2)

Unentschieden endete ein spannendes E-Jugendspiel, die VfBèr konnten bis zum dritten Tor jedesmal in Führung gehen und am Ende den Ausgleich zum 4:4 erzielen und einen Punkt retten.

F1-Jugend

Sterkrade-Nord F2 - VfB Bottrop = 5:3

Erste Niederlage der F1, gegen starke Kicker von Sterkrade-Nord mußten unsere Jungs eine 5:3 Niederlage einstecken. Das nächste Spiel ist auswärts gegen Arminia Lirich.

F2-Jugend

VfB Bottrop - Arminia Klosterhardt F2 = 3:3

Ein Punkt im Heimspiel gegen Arminia Klosterhardt, 3 Tore schossen die VfBèr, dennoch reichte es nicht zum Sieg. Die Arminen schossen auch drei Tore und erreichten damit ein Unentschieden.

F3-Jugend

VFR 08 Oberhausen F2 - VfB Bottrop = 6:3

Nach dem 6:0 Sieg im Spiel gegen Alstaden F2 wurden unsere Jungs auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt und mußten sich der F2 vom VfR 08 Oberhausen mit 6:3 geschlagen geben.

G-Junioren *Bambini*

RSV/GA Klosterhardt - VfB Bottrop = 11:0

 

Den Bambinis des VfB gelang es leider nicht einen Ehrentreffer zu erzielen. Das Spiel gegen RSV/GA Klosterhardt endete mit einer 11:0 Niederlage.

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Fan (Dienstag, 08 Oktober 2013 22:30)

    Was machen denn die starken ex-bambinis diese Saison?! F1 ? F2? F3? man hört und liest nichts...schade eigentlich. Tolle Truppe