VfB Bottrop führt Sichtungstraining durch

Am Donnerstag, 28. Mai und am Dienstag, 2. Juni findet auf der Paßstraße um 18.45 Uhr ein Sichtungstraining des VfB Bottrop statt. Dieses gilt für den C-Jugend-Jahrgang 2001. Am 2. Juni veranstaltet die C2 ebenfalls ein Sichtungstraining. 

"Wir suchen noch einige Talente für neue Kunstrasen-Arena", freut sich Gündüz Tubay bereits auf den neuen Platz und über neue Spieler für die C1-Jugend.


Auch die C2 sichtet neue Talente

Die Spielzeit 2014/15 neigt sich dem Ende zu. Das bedeutet, die Planungen für die neue Saison laufen in vollen Zügen. Eine neue Kunstrasenanlage, ein neues Vereinsheim und ein neuer VfB! Aus diesem Grund lädt die neue U14 des VfB Bottrop zum Sichtungstraining ein.

Dustin Arnold und Kevin Pietrucha, die Trainer der U14 im nächsten Jahr, laden interessierte und talentierte Spieler des Jahrgangs 2002 zum Sichtungstraining am Dienstag den 02.06. auf der Passtrasse 16 um 17 Uhr ein. Die Passtrasse dient nur als Übergangs Heimat für den VfB, da momentan der Kunstrasenplatz gebaut wird. Bei der Auswahl entscheidet das „Gesamtpaket“ des Spielers, nicht das Alter oder die Körpergröße. Sollte eure Interesse geweckt sein und ihr wollt am Trainingstag vorbeikommen, bringt eine Trainingsbescheinigung mit (Pflicht!). Bei Fragen wendet euch an den Trainer Dustin Arnold (015752967800)

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0