Artikel mit dem Tag "c1"


10. September 2022
Während die U15 des VfB Bottrop noch in der vergangenen Woche in Straelen den Einzug in die Niederrheinliga durch eine 1:2-Niederlage verpasste, nutzte sie nun aber die zweite Chance. Und wie! Schwarz-Weiß Düsseldorf wurde mit 10:2 vom Platz an der Concordiastraße in Oberhausen gefegt. Der Jubel kannte keine Grenzen.
07. April 2022
Zum Saisonendspurt hat sich der Verein noch einmal was ganz tolles für seine Mitgleider ausgedacht. Der VfB Bottrop bekommt sein eigenes Stickeralbum. Ab Samstag heißt es sammeln, kleben, tauschen rund ums Jahnstadion. Ein Muss für jeden VfB-Fan! Wer hat sich nicht schon immer mal gewünscht, seinen eigenen Sticker zu haben? Am Samstag, den 09. April geht es endlich los!
25. Juni 2017
Am 01.Mai gewann unsere C1 das Stadtmeisterschaftsfinale mit 3:1 gegen Barisspor und qualifizierte sich somit für das Duell mit dem Oberhausener Stadtmeister Arminia Klosterhardt um den WAZ-Cup. Der WAZ-Cup fand wie schon das Finalspiel gegen Barisspor im Blankenfeld statt. Ein Spiel das in vieler Hinsicht ein besonderes war.
17. Mai 2017
Die 2002er des VfBs dürfen endlich wieder um einen Titel kämpfen im Finale gegen Barisspor Bottrop. Nachdem man in den vergangenen Jahren immer wieder hauchdünn an einem Titel scheiterte standen die Anzeichen heute nicht schlecht. Auch für das Trainerteam um Kevin Pietrucha, Fabian Sosna, Thimo Lau und Aycal Cakoglu wäre es der erste Titel nach einer gefühlten Ewigkeit.
17. Mai 2017
Der frischgebackene Stadtmeister darf sich heute als 2. Platz mit dem 3. Platzierten Adler Osterfeld messen im Rennen um die Vizemeisterschaft. Die 3. Beste Defensive der Liga trifft auf die 2. Beste Defensive der Liga, also kann hier schon jedes Tor entscheidend sein im Kampf um den Sieg. Im Hinspiel verzweifelten die VfBer am Defensivverbund der Osterfelder und fingen sich zwei Konter zum 0:2 Endstand. Heute am 14.Mai sollte es anders werden. Zwar konnte der VfB bei weitem nicht auf den...
20. April 2017
Am Donnerstag den 06. April 2017 kam es auf der Anlage des VfBs zum Kräftemessen zwischen unserer C1 und der C1 von Fortuna Bottrop. In der Liga verlor man kurz zuvor 4:3 gegen die selbe Mannschaft, nun wollte man sich erneut messen.
25. März 2017
Der 15.März 2017 sollte für die Jungs der C1 kein normaler Tag werden. Heute hieß es nämlich, Stadtmeisterschaft und dann auch noch gegen den Erzfeinden Blau Weiß Fuhlenbrock. Es ist nicht nur ein Derby, sondern auch eine offene Rechnung, die man begleichen wollte. Zwei Jahre zuvor verloren die 2002er vom VfB das Pokal Finale gegen die 2002er von Fuhlenbrock. Im selben Jahr mussten wir uns auch im Meisterschaftrennen den Fuhlenbrockern geschlagen geben.
08. Februar 2017
Nach dem erfolgreichen Start in die Kreisliga A folgte am 06.02. das zweite Spiel der C1. Der Gegner war kein anderer als BW Fuhlenbrock, die Mannschaft gegen die man vor wenigen Monaten unglücklich in einem spektakulären Elferkrimi im Pokal rausflog. Heute hätte man also die Chance wieder etwas gut zu machen. Zwei Jahre zuvor verlor man das Pokal Finale gegen die 2002er von Fuhlenbrock. Im selben Jahr mussten wir uns auch im Meisterschaftrennen den Fuhlenbrockern geschlagen geben.
08. Februar 2017
Nach der erfolgreichen Qualifikation für die Kreisliga A, startete die Truppe von Kevin Pietrucha, Fabian Sosna, Thimo Lau und Aycal Cakoglu mit einem Heimspiel gegen SW Alstadens C1. In der sehr stark besetzten Liga ist jeder Punkt wichtig und so wollten man zu Hause gegen Alstaden die ersten 3 Punkte holen. In der Qualifikationsrunde gab es die Begegnung bereits zweimal. Im Hinspiel gewann die C1 zu Hause 3:1 und in der Rückrunde verlor man 2:4 in Alstaden.
08. Oktober 2016
Freitag der 23. September 2016 und wieder hieß es Matchday für die Jungs der C1. Das dritte Spiel innerhalb von fünf Tagen. Mit zwei sehr schweren Spielen in den Knochen musste man zum VfR Oberhausen reisen. Die Jungs durften Premier League Luft schnuppern, denn in der englischen Liga ist es üblich mehrfach in der Woche zu spielen, selbst am 01.01. Jedenfalls musste die C1 nach zwei bitteren Niederlagen und einer gespielten Verlängerung wieder ran.

Mehr anzeigen