VfB- Jugend ist in guter Form

Sieben Mannschaften unserer Jugendabteilung waren am Samstag im Spieleinsatz. Die anderen sieben Jugenmannschaften hatten Spielfrei und durften sich schonen. Insgesamt ein guter Spieltag für die VfB-Jugend, von diesen sieben Spielen konnten 3 gewonnen werden, dazu 2 Unentschieden, gegenüber 2 Niederlagen. Die Torbilanz ist positiv: 38 - 11 Tore. 

B-Juniorinnen (KK)

(8) VfB Bottrop - (9) BW Fuhlenbrock = 5:0

Derby gegen die Fuhlenbrockerinnen und drei wichtige Punkte gesammelt. Mit der besten spielerischen Leistung in dieser Saison konnten unsere Mädels das Spiel mit 5:0 für sich entscheiden und ihren Aufwärtstrend bestätigen.

 

 

siehe Spielbericht

 

C2-Jugend (KK)

(8) VfB Bottrop - (7) Rhenania Bottrop C3 = 5:0

Derbyzeit im Jahnstadion für unsere C-Junioren, der Tabellennachbar Rhenania Bottrop war zu Gast. Auch unser C2 ist in der Liga angekommen und konnte sich durch ein 5:0 den zweiten Sieg in der Saison sichern. Die Tore erzielten Leon Najah 2, Koray Özel 1 und Markus Bethscheider 2.

D1-Jugend (LK)

(7) VfB Bottrop - (1) RW Oberhausen = 0:2

Der Tabellenerste von RW Oberhausen stellte sich im Jahnstadion vor und gab seine Visitenkarte ab. In einem ausgeglichenem Spiel konnten sich die RWO-Nachwuchskicker durch ihre Abgebrühtheit letztendlich mit 2:0 durchsetzen. O-Ton RWO-Trainer:" Die sind deutlich besser, als es die momentane Platzierung aussagt".

D2-Jugend (KK)

(14) VfB Bottrop - (11) Vorwärts 08 Bottrop D1 = 1:2

Weitere Fortschritte machte unsere D2 gegen die Mannschaft von Vorwärts 08. Zwar konnte immer noch nicht gepunktet werden, aber die Abstände werden kleiner. So konnte das Spiel lange Zeit offen gestaltet werden und erst in der letzten Spielminuten mußte der 1:2 Gegentreffer hingenommen werden.

E1-Jugend

(9) SV Fortuna Bottrop - (4) VfB Bottrop = 4:4

Da hat sich unsere E1 bestimmt mehr ausgerechnet im Auswärtsspiel gegen Fortuna Bottrop. Bei 4 geschossenen Toren auf fremden Platz sollte eigentlich mehr drin sein. Wir warten noch auf den O-Ton von Trainer Carsten Nothnik.

E2-Jugend

(10) VfB Bottrop - (8) BW Fuhlenbrock E3 = 3:3

Auch unsere E2 hatte ein Derby gegen die in schwarz-weiß gekleideten blau-weißen, dass sorgte ersteinmal für Verwirrung bei den VfB-Fans. Unsere Kicker interessierte das wenig und so konnte dem Tabellennachbarn ein Punkt abgenöpft werden.

G-Jugend "Bambini"

SUS 21 Oberhausen - VfB Bottrop = 0:20

Unsere Bambini-Mannschaft konnte auch bei SuS 21 Oberhausen überzeugen und hatte sichtlich Spaß am Spiel.

 

siehe Spielbericht

Statistik Saison 2012/13

A/ B/ U17/ C1/ C2 - Jugend

Höchster Heimsieg
VfB Bottrop C1 - BW Fuhlenbrock C2 = 6:0
Höchste Heimniederlage
VfB Bottrop C2 - SW Alstaden C2 = 1:9
Höchster Auswärtssieg
Dostlukspor Bottrop C1 - VfB Bottrop C1 = 1:9
Höchste Auswärtsniederlage
Arminia Lirich C2 - VfB Bottrop C2 = 5:0

D1/ D2/ E1/ E2/ E3 - Jugend

Höchster Heimsieg
VfB Bottrop E3 - Gl-A. Sterkrade E4 = 26:0
Höchste Heimniederlage
VFB Bottrop D2 - Sterkrade 06/07 D3 = 0:11
Höchster Auswärtssieg
SG Osterfeld E1 - VfB Bottrop E1 = 2:10
Höchste Auswärtsniederlage
BW Fuhlenbrock D4/7 - VFB Bottrop D2/7 = 13:1

F1/ F2/ F3/ Bambini - Jugend

Höchster Heimsieg
VfB Bottrop F1 - TUS Buschhausen F1 = 18:0
Höchste Heimniederlage
VfB Bottrop F3 - SF Königshardt F3 = 1:2
Höchster Auswärtssieg
SUS 21 Oberhausen F1 - VfB Bottrop F1 = 0:28
Höchste Auswärtsniederlage
-Keine-

Kommentar schreiben

Kommentare: 0