Die Jugendergebnisse vom Wochenende

Unsere A-Jugend ist weiterhin mitten im Abstiegskampf und mußte gegen den Tabellenersten Lehrgeld zahlen. Unsere B-Jugend mischt noch im Aufstiegskampf zur Leistungsklasse mit. Nachdem der Klassenerhalt unserer D-Jugend und C-Jugend in trockenen Tüchern ist, scheint die Moral nachzulassen. Spannend machten es dagegen unsere B-Juniorinnen und unsere D2 hat den Gruppensieg erreicht. Herzlichen Glückwunsch !

A-Jugend (LK)

(9) VfB Bottrop - (1) Sterkrade 06/07 = 0:7 (0:2)

Gegen den Tabellenersten Sterkrade 06/07 gab es "die" erwartete Niederlage. Bis zur Halbzeit konnte unser Team noch ein 0:2 mit in die Kabine nehmen, in der zweiten Spielhälfte setzte es nochmals 5 Treffer für den Spitzenreiter aus Sterkrade die das Ergebnis auf 7:0 schraubten. Im nächsten Spiel treffen die VfBèr auf den Tabellenletzen Arminia Lirich und haben die Chance den Punktevorsprung auszubauen, um den gefährdeten Klassenerhalt zu schaffen.

B-Jugend (KK)

(2) VfB Bottrop - (6) Arminia Klosterhardt B2 = 6:0 (0:0)

In der Halbzeit muss es richtig gescheppert haben! Trainer Sadik Kayabasi sah nach 40. Spielminuten nur ein 0:0 gegen Arminia Klosterhardt B2 und wird mächtig angefressen in die Kabine gegangen sein. Die Ansprache hatte ihre Wirkung nicht verfehlt und in der 48. Spielminute netzte Melih Kayabasi zum 1:0 ein. Weiter Zweifel an einem Sieg ließen die VfBèr nicht mehr aufkommen und erhöhten nach Toren von Emre Bozkurt x2, Melih Kayabasi, Deniz Kinac und Matthias Kampa auf 6:0.

B-Juniorinnen (KK)

(6) SV Rhenania Hamborn - (2) VfB Bottrop = 2:3 (0:2)

Wieder Ersatzgeschwächt, dazu ohne eine echte Stürmerin, traten unsere Juniorinnen beim Tabellensechsten SV Rhenania Hamborn an. Die erste Halbzeit wurde von den VfBèrinnen klar dominiert und man ging nach Toren von Fabienne Steffens und Cicek Kinac nur mit einem 2:0 in die Halbzeitpause. Nach dem Seitenwechsel ein völlig anderes Bild und Hamborn machte 2. Minuten vor Spielende das 2:2. Doch in der letzten Spielminute konnte Fabienne Steffens, nach einer Ecke, den Ball zum viel umjubelten 3:2 Sieg einnetzen.

C-Jugend (LK)

(7) VfB Bottrop - (5) Glück-Auf Sterkrade = 0:4 (0:3)

Eine 4:0 Heimspielniederlage gegen GA Sterkrade mußte unsere C-Jugend verkraften. Bereits zur Halbzeit stand es 3:0 für die Sterkrader, die VfBér ließen zumindest in der zweiten Spielhälfte nicht mehr viel zu und kassierten noch einen Gegentreffer zum 4:0.

C2-Jugend (KK)

(5) VfB Bottrop - (12) Grün Weiß Holten C2 = 12:0 (3:0)

Kantersieg für unsere C2 gegen den Tabellenletzten GW Holten, beim 12:0 blieben keine Fragen offen. Nidahl Briki netzte gleich 6x ein, Maurice Christoph Tüffers 2x, Ersin Kutlu, Yasin Ülger, Niklas Schlüsener und Markus Bethscheider erzeilten die weiteren Treffer für den VfB.

D-Jugend (LK)

(6) VfB Bottrop - (5) Glück-Auf Sterkrade = 0:1 (0:1)

Das erwartete knappe Spielergebnis, der beiden Tabellennachbarn, ging mit 1:0 zu Gunsten der Oberhausener. Nach 30. Spielminuten erzielten die Sterkrader das goldene Tor und setzen sich vom VfB in der Tabelle ab.

D2-Jugend (KK)

(2) Arminia Lirich D2 - (1) VfB Bottrop = 1:5 (0:3)

Spitzenspiel in Lirich, der Tabellenzweite gegen den Tabellenersten und die Chance für die Oberhausener den VfB die erste Saisonniederlage beizubringen. Unsere D2 ließ aber nichts anbrennen und gewann am Ende mit 5:1. Nachdem der Tabellendritte SF Königshardt D3 eine Niederlage einstecken mußte, konnten die VfBèr auf fremden Platz den Gruppensieg feiern. Herzlichen Glückwunsch an dieser Stelle von der VfB-Familie.

 

Spielbericht

D3-Jugend (KK)

(5) Arminia Klosterhardt D3 - (8) VfB Bottrop = 0:2 (0:1)

Ibrahim Kekec avancierte zum Matchwinner und erzielte beide Tore im Spiel bei Arminia Klosterhardt D3 für seine Farben. Im nächsten Spiel könnte der 5. Saisonsieg gegen den Tabellenvorletzten SF Königshardt D2 gelingen.

E1-Jugend (KK)

(9) Sterkrade 06/07 - (4) VfB Bottrop = 5:13 (1:4)

13:5! Was für ein Ergebnis. Bei 18! Toren konnten die Zuschauer mehr als zufrieden sein. Für den VfB erfolgreich waren: Kerim Derin x4, Mert Kilic x4, Muhammed Güngör x3, Fatih Bekar und Cenk Acar. Torjäger Mert Kilic führt mit 43 Treffern die Torjägerliste an.

E2-Jugend (KK)

(3) VfB Bottrop - (10) RSV/GA Klosterhardt = 8:2 (5:2)

Erwartungsgemäß setzte sich unsere E2 beim Tabellenzehnten RSV/GA Klosterhardt mit 8:2 durch. Erfolgreich waren: Fynn Henkel x4,  Berkan Turp x2, Ertugrul Erevcil und Tamer Cansever. 

E3-Jugend (KK)

(10) Arminia Klosterhardt E4 - (6) VfB Bottrop = 1:7 (0:5)

Auch unsere E2 konnte sich Erwartungsgemäß beim Tabellenzehnten Arminia Klosterhardt E4 durchsetzen. Am Ende sprang nach Toren von: Mikail Yavuz x3, Paramvir Bagrh, Baran Diyar Günes, Kerim Aksoku und Edin Karajkovic ein 7:1 Auswärtserfolg heraus.  

E4-Jugend (KK)

(8) VfB Bottrop - (3) Arminia Klosterhardt E3 = 1:7 (0:4)

 

Bereits am Mittwoch ging für unsere E4 das Spiel gegen den Tabellendritten Arminia Klosterhardt E3 mit 1:7 verloren. Selim Bayram gelang für seine Farben der Ehrentreffer.

F1-Jugend

VfB Bottrop - GW Holten = 5:0

 

Unsere F1 feierte den zweiten Sieg in Folge. Im Heimspiel gegen GW Holten gelang ein 5:0 Erfolg.

F2-Jugend

VfB Bottrop - VFR 08 Oberhausen F3 = 10:1

 

Einen 10:1 Kantersieg erspielte sich unsere F2. Das ist der 4. Sieg in Folge.

 

Spielbericht

F3-Jugend

VfB Bottrop - BW Fuhlenbrock F2 = 4:1

Derbysieg gegen BW Fuhlenbrock. Mit 4:1 konnte sich unser Team am Ende durchsetzen. Nach der knappen 6:5 Niederlage gegen GA Sterkrade in der Vorwoche zeigt die Leistungskurve wieder nach oben.

G1-Junioren *Bambini*

VfB Bottrop - Arminia Lirich = 10:0

G2-Junioren *Bambini*

VfB Bottrop - SF Königshardt 2 = 12:2

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    :) (Montag, 31 März 2014 13:14)

    Es war "natürlich" der 10. Sieg in Folge für unsere F2 ;)

  • #2

    Neutraler Beobachter (Dienstag, 01 April 2014 15:07)

    Die D2 hat schon 17. mal in Folge gewonnen? TOP!!!!